Home

Ostfriesische Besonderheiten

Ahnenliste

Ortsliste

Berufe

Fachbegriffe

Stammbaum

Bilder & Geschichten

Kopfschatzung

Quellen

Links

Hilfe für Ahnenforscher

Gästebuch

   Ostfrieslands besten Homepages

Listinus Toplisten

Böttcher Genealogie-Topliste

Votingbutton

Abkürzungen und Symbole

 

Nachfolgend aufgeführt sind die in der Genealogie gebräuchlichsten Abkürzungen und Symbole.

 

 

 

 

a.c = anni cuventes, ante capulativ
bapt. = baptizatus
bgr. = begraben
d. = der / des
D. = dominus
den. = denatos
dom. = dominus
E. = Eltern
einz. = einzige(r)
ejusd. = ejusdem
etw. = etwa
Fsm. = Fürstentum
geb. = geboren
gest. = gestorben.
Gft. = Grafschaft
Gr. M. = Großmutter
Gr. V. = Großvater
Gsl. = Geselle
Gvt. = Gevatter(n)
hor. = hora
Hw. = Hinweis
Hzm. = Herzogtum
i. d. = in der
Jfr. = Jungfer
Jgs. = Junggeselle
K. = Kind
Kb = Kirchenbuch
Kdr. = Kinder
Ksp. = Kirchspiel
led. = ledig
Mons. = Monsieur
M. = Mutter
nat. = nata, natus
N.N. = nomen nescio (ohne Namen)
P. = Paten / Pastor
pomer = postmeridianus
p.p. = pauper
p. t. = zur Zeit
p. Trin. = post Trinitatis
Qu. = Quelle
ren. = renata, renatus
s.o. = siehe oben
So. = Sohn
Std. = Stunde
To. = Tochter
Trin. = Trinitatis
V. = Vater
verh. = verheiratet
vid. = vidua, viduus
vorm. = vormalig
weil. = weiland
Ww. = Witwe
xti = defuncti

 

 


 

* = geboren
( *) = unehelich geboren
* = am Tag der Geburt gestorben
*+ = am Tag der Geburt gestorben
* = Todgeburt
+ * = Todgeburt
= getauft
~ = getauft
~ ~ = getauft
^^^ = getauft
О = verlobt
ОО = verheiratet
I. ОО = erste Heirat
II. ОО = zweite Heirat
S = geschieden
О/ О = geschieden
О| О = geschieden
О¬О = uneheliche Verbindung
= gestorben
+ = gestorben
X = gefallen
X = an den im Kampf erlittenen Wunden gestorben
+X = an den im Kampf erlittenen Wunden gestorben
[] = begraben
= begraben
[ ] = begraben
†† = Linie ausgestorben
++ = Linie ausgestorben
!! = Pfarrer
/### = Kind von ###
= männlich
= weiblich

 

 

<<< zurück zu " Fachbegriffe " 

 


 © 2008 by Marcus Reichel   MR

Letzte Aktualisierung 12.12.2010